Wie wird man Berufsschullehrer?

Hallo liebe Erdbeerchen!

ja, also wie wird man Berufschullehrer? Ich habe 2009 meine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel gemacht und hätte Interesse, an einer Berufsschule zu arbeiten, welche Qualifikationen muss man haben, muss man was studieren, wo kann ich mich dazu informieren? (Im I-net habe ich nichts passendes gefunden). Achso ich bin aus Sachsen, falls das wichtig ist!

Ich danke euch schonmal für eure Beiträge!

nikitasoley
Erdbeerqueen
13.12.2010 16:53h
Stell Deine eigene Frage hier!
Link:

Schön shoppen und sparen: Exklusive Erdbeergutscheine

10% Rabattbei Douglas10% Rabatt. Kein Mindestbestellwert.

Gutschein anzeigen
>> Mehr Beauty und Wellness Gutscheine

Deine Meinung:

Wie wird man Berufsschullehrer?

Kommentare, Antworten & Tipps
von: Nelly, am: 13.11.2013, 12:05
Zitieren
Mein Traum war es lange, Berufsschullehrer zu werden. Mittlerweile bin ich Grundschullehrerin und es gefällt mir viel besser :)
von: Sugar, am: 21.06.2013, 13:44
Zitieren
Berufsschullehrer zu werden ist bestimmt nicht schlecht. Wenn man nach ein paar Jahren keinen Bock mehr auf seinen Job hat, aber da seine Erfahrung einbringen kann.
von: Juliette, am: 11.12.2012, 14:59
Zitieren
Berufsschullehrer finde ich als Beruf gar nicht schlecht. Ich denke, mit älteren Schülern lässt sich sicherlich leichter arbeiten als mit ganz jungen...
von: muse24, am: 14.12.2010, 11:03
Zitieren
Dein Studium wird anders aussehen als das, was diejenigen ohne Ausbildung machen. Ein Freund von mir hat eine Ausbildung im chemischen Bereich gemacht und konnte sich die Mathe-Scheine anrechnen lassen, da er nachweisen konnte, dass er den Stoff schon zu 99% in der Ausbildung hatte.
Aber du wirst den Master of Education machen müssen, Lehramt als Studiengang gibt es ja nicht mehr (zumindest kannst du dich nicht mehr einschreiben).
Generell ist es so, dass du ein Fach studierst, auf das sich deine Ausbildung bezieht. Darin unterrichtest du dann später auch. Dann gibt es noch Zusatzfächer und natürlich Didaktik, was ziemlich umfangreich ist. Informiere dich am besten in einer Uni (man kann auch anrufen oder der Studienberatung mailen) und /oder beim Arbeitsamt, wie man Berufsschullehrer werden kann. GUt sind auch Foren speziell für dein Anliegen. Musste halt googlen....und sorry, aber im Internet gibt es wirklich MASSENHAFT Seiten zum Thema "wie werde ich berufsschullehrer"...
von: londinium, am: 13.12.2010, 18:49
Zitieren
mmmh die leute, die ich kenne, studieren (wie girl next door sagte) wirtschaftspädagogik und ein nebenfach
viel erfolg
von: Girl_next_Door, am: 13.12.2010, 17:58
Zitieren
und @purzelmaus:normalerweise sollte die motivation unter berufsschülern schon da sein, da es schließlich um ihre ausbildung geht.außerdem hat man dort als lehrer immer die chance, im betrieb anzurufen, falls der schüler sich daneben benimmt.eltern handeln da oft nicht, der betrieb dagegen schon.
und ich stell mir hauptschule& grundschule echt schlimmer vor.
naja, weiß auch noch nicht 100%ig, ob ich schlussendlich wirklich lehrerin werde-das wird sich nach meinem praktikum zeigen.
das gute an dem studium ist aber, dass man die möglichkeit hat, danach auch wieder in einem unternehmen zu arbeiten.das find ich gut dran :-)man hat damit alle chancen.
Fibonacci
von: Girl_next_Door, am: 13.12.2010, 17:54
Zitieren
man sollte wirtschaftspädagogik studieren-mach ich selbst gerade ;-) hab davor auch im handel gelernt und dort meinen handelsfachwirt gemacht.
man kann zwar auch als quereinsteiger reinkommen, aber der sichere weg führt doch übers studium.und dann stehen auch die chancen auf verbeamtung besser ;-)
von: Famia26, am: 13.12.2010, 17:40
Zitieren
Also an meiner Uni kann man das studieren. Man muss aber meines Wissen nach immer so ein Fach, auf das du dich spezialisierst studieren und da ist es von Uni zu Uni verschieden, welche angeboten werden. Schauste einfach mal auf die Seite von ner Uni in der Nähe, was die so anbieten.
Weiß leider nicht, ob das ohne Studium auch geht, berufsschullehrer zu werden - könnte ich mir aber gut vorstellen. Einfach mal zur Berufsberatung gehen und da nachfragen ;)
von: Purzelmaus87, am: 13.12.2010, 17:40
Zitieren
Klar muss man studieren, um berufsschullehrer zu werden.
Man kann ja auch nicht ohne Studium "normaler" Lehrer werden. Und der Unterschied ist nicht der größte - davon abgesehen, dass ich es mir als Berufsschullehrer noch schlimmer vorstelle (unmotivierte, lustlose Schüler, Kinder kann man ja oft noch motivieren)
Hut ab vor denjenigen, die sich dazu entschließen, Berufsschullehrer/ berufsschullehrerin zu werden und das Ganze auch durchziehen!
von: CardiacPain, am: 13.12.2010, 17:37
Zitieren
also man muss nicht zwingend studiert haben wenn man an der berufsschule unterrichten will. dort kann man auch eine stelle bekommen wenn man halt ein bestimmtes fachwissen hat. aber genaueres weiß ich nicht darüber, wie man berufsschullehrer wird.. deswegen:

www.gidf.de!!!!!!!

hab nichtmal 10 sek dafür gebraucht: http://www.business-podium.com/boards/sonstige-staatliche-pruefungen-anerkannte-abschluesse-zusatzqualifizierungen/2387-berufsschullehrerin-berufsschullehrer-werden-lehramt-berufsbildende-schulen.html
von: missmad90, am: 13.12.2010, 17:11
Zitieren
ich habe genau das gleiche vor XD

ich fragte bereits meine lehrer, wie man berufsschullehrer werden kann. um ein studium kommt man leider nicht herum
von: Sophi89, am: 13.12.2010, 17:03
Zitieren
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/resultList.do?searchString=%27+lehrer*+%27&resultListItemsValues=59473_59472&suchweg=begriff&doNext=forwardToResultShort&duration=
von: nikitasoley, am: 13.12.2010, 16:53
Zitieren
***PUSH***

Deine Meinung:

Ähnliche Diskussionen

Wenn Dich Wie wird man Berufsschullehrer? interessiert, dann interessieren Dich vielleicht auch die folgenden Beiträge aus unserem Karriere & Bewerbung

Ungerechtes Verhalten von Lehrern?

Hallo Mädels,es gab in den letzten Wochen ein paar Situationen in der Berufsschule in denen ich mich als eine von wenigen sehr geärgert habe.Ich wüsste gerne mal ob ich allein mit meiner Meinung da stehe:Situation 1: Schüler J. kommt IMMER zu spät...

Nach der Berufsschule noch Arbeiten in der Behörde?

Hallo ihr Lieben.Ich hab folgende Frage:Ich mach eine Ausbildung als Fachangestellte für Bürokommunikation und besuche ab dieser Woche noch eine berufsbegleitende Schule.Von 8.00 bis 13.00. muss ich danach noch zu meiner Behörde oder ist es wie i...

Zur BBS gehen trotz keine Ausbildung ?

Hallo,Ich möchte dieses Schuljahr mein Hauptschulabschluss machen. Da ich keine Ausbuldungsplatz gefunden habe, könnte ich doch normal zur Berufsschule gehen?Liebe grüße :)

Du kannst Dir hier auch alle Beiträge zu einem der Themen anschauen, zu denen auch Wie wird man Berufsschullehrer? gehört:

berufsschule, lehrer, sachsen, Loben, Schule, ausbildung

Berufstest

Welcher Beruf passt zu Dir?

Was studieren?

Finde heraus, welches Studium
zu Dir passt und welcher
Studententyp Du bist.

Der kleine
büro knigge

Das solltest Du am
neuen Arbeitsplatz
unbedingt beachten

Die perfekte
bewerbung

So überzeugst Du mit
Deiner Bewerbung!
Anschreiben, Foto,
Lebenslauf, Anhänge –
so bewirbst Du Dich richtig.

Fibonacci
Jobs in der Erdbeerlounge

Du willst die Erdbeerlounge aktiv mitgestalten? Kein Problem! Gute Leute können wir immer gebrauchen!

Steffis jobcoaching

Steffi beantwortet Eure Fragen
rund um Job und Karriere

Training für den Einstellungstest

Bist Du fit für Deinen Traum- job? Trainiere für den Ernst- fall mit unserem kostenlosen Online Einstellungstest.

News rund um Ausbildung, Job & Karriere
Krank im Urlaub

Urlaubstage retten

Krank im Urlaub? Das ist zu tun!

Krank im Urlaub

Krank im Urlaub zu sein, ist äußerst ärgerlich. Auf diese Weise kannst Du zumindest Deine Urlaubstage retten!

So wirst Du zur Krankenschwester

Der perfekte Job?

So wirst Du Krankenschwester

Hitze im Büro

Arbeitsrecht

Was tun bei Hitze im Büro?

Hotelfachfrau

Kein 0815-Job

So wirst Du zur Hotelfachfrau

Private Internetnutzung am Arbeitsplatz kann zur Kündigung führen

Neues Urteil

Private Internetnutzung kann zur Kündigung führen

Vorige
Artikel
Nächste
Artikel
Motivation aus der Erdbeerlounge
Man muß das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.
Mehr Motivation